Deine Livestream Agentur für Hamburg und Norddeutschland – Aufgepasst: Hier wird geduzt!

Streaming macht’s möglich: Die Faszination der modernen Medienwelt in Echtzeit

von | Jul 7, 2024 | 0 Kommentare

Wenn man das Wort Streaming hört, denkt man zuerst an die Big-Player im Geschäft. Doch unter Streaming fällt auch das Übertragen von Livesendungen oder das Abrufen von Veranstaltungsvideos über Plattformen wie Facebook, LinkedIn, Instagram, TikTok, etc..

Bild 1
Bild 2

Was ist Streaming und was kann man damit machen?

Streaming ist inzwischen zu einem wichtigen Bestandteil unserer modernen Medienwelt geworden. Aber was genau ist Streaming und was kann man damit machen? Nun, Streaming bezieht sich auf die Übertragung von Daten (in diesem Fall Videos oder Musik) über das Internet, die dann in Echtzeit abgespielt werden können.

Im Gegensatz zum herkömmlichen Fernsehen oder dem Kauf von DVDs ermöglicht Streaming den Zugriff auf eine Vielzahl von Filmen, Serien und Videos mit nur wenigen Klicks. Mit Anbietern wie Netflix, Amazon Prime Video, Disney+ und Sky gibt es mittlerweile viele verschiedene Optionen zur Auswahl. Ob Sie die besten neuen Filme sehen möchten, Ihre Lieblingsserien streamen wollen oder Livesendungen auf Twitch, TikTok, YouTube, etc. verfolgen – alles ist möglich.

Und das Beste daran? Sie müssen kein teures Abo abschließen oder DVDs kaufen, um Ihre Lieblingsinhalte anzusehen! Alles was Sie brauchen ist eine stabile Internetverbindung und ein kompatibles Gerät wie ein Smartphone, Tablet oder Smart-TV.

Die Technologie hinter dem Streaming – ein Überblick

Beim Streamen von Filmen und Serien ist es wichtig zu verstehen, wie die Technologie dahinter funktioniert. Es gibt viele Anbieter wie Netflix, Amazon Prime Video, Disney+ und Sky, die alle um den Titel des besten Streaming-Anbieters kämpfen. Sie alle nutzen das Internet, um Videos in Echtzeit auf unsere Bildschirme zu bringen. Aber wie genau passiert das?

Die meisten Streaming-Dienste bieten sowohl Live-Streaming als auch On-Demand-Streaming an. Beim Live-Streaming wird der Inhalt in Echtzeit übertragen, während beim On-Demand-Streaming der Inhalt bereits auf einem Server gespeichert ist und jederzeit abgerufen werden kann. Um ein reibungsloses Streaming-Erlebnis zu gewährleisten, müssen Anbieter sicherstellen, dass ihre Server schnell genug sind und genügend Bandbreite vorhanden ist.

Unser Ziel ist es, Ihnen nahtlose Unterhaltung auf Knopfdruck zu liefern. Wir bringen die Magie des Events direkt zu Ihnen nach Hause. Verwandeln Sie Ihre Bildschirme in Fenster zu neuen Welten mit unserem Streaming-Service.

  • Justus Kornath – “Kapitän bei Livematrose”

Was ist der Unterschied zwischen Live-Streaming und On-Demand-Streaming?

Beim Streaming gibt es zwei Arten: Live-Streaming und On-Demand-Streaming.

Aber was ist der Unterschied?

  • Beim Live-Streaming wird das Video in Echtzeit übertragen, indem es während der Aufführung direkt gesendet wird. Das bedeutet, dass man die Übertragung nicht pausieren oder zurückspulen kann – man muss also genau zur richtigen Zeit einschalten.
  • On-Demand-Streaming hingegen ermöglicht es Ihnen, Videos jederzeit abzurufen und zu schauen, wann immer Sie möchten. Mit Anbietern wie Netflix, Amazon Prime Video oder Disney+ können Sie aus einer großen Auswahl an Filmen und Serien wählen und sie bequem streamen. Obwohl beide Arten des Streamings ihre einzigartigen Vorteile haben, ist On-Demand-Streaming bei den meisten Nutzern aufgrund seiner Flexibilität beliebter als Live-Streaming.
About Admin-Live

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert